Unit4

Unit4 und gemeinnützige Organisationen –
Unterstützung bei Wirkung, Transparenz und Verantwortlichkeit

Menschen stehen im Mittelpunkt der Aktivitäten von Non-Profit-Organisationen (NFPs) und NGOs – diejenigen, denen Sie helfen, und all jene, die diese Hilfe erst möglich machen. Und um Menschen geht es auch bei uns. Wir arbeiten in langfristigen und engen Partnerschaften mit Service-orientierten Organisationen, um Ihre Welt und Ihre Bedarfe sowie die Ihrer Mitarbeiter zu verstehen; um das Beste aus jedem Tag zu machen, damit Sie sich mit aller Effizienz auf das Wesentliche konzentrieren können.

Ihre Welt

Die heutigen NFPs und NGOs arbeiten nicht nur vor dem Hintergrund enormer Veränderungen und Komplexität - Sie befinden sich mitten in den großen globalen Trends, unter anderem:

Volatilität und Unsicherheit | Komplexität und Vielfalt | Erhöhte Nachfrage nach Effizienz, Transparenz und Verantwortlichkeit | Dezentralisierung des Fundraisings | Die "digitale Kluft"

Ihre Bedarfe

Diese Trends haben sehr reale und unmittelbare Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit Ihrer Teams sowie deren Zielerreichung und schaffen spezifische Herausforderungen für Sie:

Effizienz | Programmwirksamkeit | Rechenschaftspflicht wahren | Programmüberwachung | Erforderliche Flexibilität | Transparenz | Geschäftsplanung | Personalentwicklung

Unsere Hilfe

Wir bei Unit4 bemühen uns um Antworten auf Ihre Bedürfnisse und Herausforderungen mit den am besten geeigneten IT-Lösungen:

Eine zentrale Enterprise-Resource-Planning-Plattform (ERP) für Finanzen, Projektabrechnung, Einkauf, Personal- und Lohnbuchhaltung.

Angereichert mit Lösungen für Unternehmensplanung, Bewilligungs-Management, Programmverwaltung, soziale Auswirkungen und Logistik.

Kundenerfolge

$2.3 Millionen
Ausgabeneinsparungen über 6 Jahre – das entspricht 27%
167 Tage
gespart beim Bewilligungsmanagement - heute 15 Tage Mittelbeantragung zum Monatsende, früher 6 Monate
70%
Steigerung der Programmwirkung, dadurch kann mehr als 3 Millionen Menschen pro Jahr geholfen werden
Mit Unit4 Business World bin ich als Controller sehr zufrieden, dass wir die Finanzberichterstattung je nach den Anforderungen unserer Spender und Nutzer auf unterschiedliche Weise bereitstellen können. Ich bin auch zuversichtlich, dass wir sehr schnell auf Veränderungen in unserem Geschäft reagieren können.
– Jesus Pizarro, VP of Enterprise Accounting

Lernen Sie unsere Kunden kennen

Als Mitglied von ACEVO und mit starkem Engagement bei Inside NGO und NetHope verfügt Unit4 über weitreichende Erfahrungen mit mehr als 100 großen NGOs sowie gemeinnützigen Organisationen und Stiftungen auf der ganzen Welt. Lernen Sie einige von ihnen kennen.

Hier finden Sie weitere Referenzen, unter anderem aus der Region DACH.

Aktuelle Blogposts

p>In der ERP-Welt ist dieses Thema ebenso bekannt wie gefürchtet: Die Rede ist von oftmals sehr langen und komplexen Implementierungszeiten, die vor der eigentlichen Inbetriebnahme eines ERP-Systems viel Geduld erfordern. Grund genug für uns, einmal ganz pragmatisch zu überlegen, ob - und wenn ja: wie wir das ändern können. Die gute Nachricht gleich vorweg: Ja, wir können. Und zwar ganz schön gut, wie wir finden 😊! Das Ergebnis stellen wir Ihne
p><em>Watch the video to hear how Heifer International is using centralized best-in-class enterprise technology from Unit4 to diversify revenue and to maximize international program impact.</em></p> <p><iframe allowfullscreen="" frameborder="0" height="360" src="https://player.vimeo.com/video/312734527" width="640"></iframe></p> <p style="margin-left:0cm; margin-right:0cm">Heifer International is a global non-profit whose mission is to help en
p>Mid-June, I had the honor of attending and presenting at the <a href="http://2018.infocusconference.com/en/"><strong>SOCIAL INNOVATIONS #INFOCUS Conference at the United Nations (UN)</strong></a> in Geneva, Switzerland. The conference was established in 2012 and is held annually. David Chikvaidze, chief of staff of the director-general of the United Nations opened the conference, for over 150 delegates from different countries.</p> <p>The UN
p>Vom 5. bis 7. März 2018 trafen sich zum vierten Mal Vertreter der kirchlichen Hilfswerke zu <strong>gesellschaftspolitischen Diskussionen von Korruption</strong> und dem Ableiten von konkreten Handlungsplänen in der evangelischen Akademie Bad Boll.</p> <p>Die Veranstaltung zum Thema <strong>„Mut zur Transparenz“</strong> wird von der 2004 gegründeten Arbeitsgruppe Kirchliche Entwicklungszusammenarbeit von <strong>Transparency International De
p>Neulich interviewte ich Jesús Pizarro, Vice President des Enterprise Accounting und Controller bei Heifer International, einer globalen NGO, deren Mission es ist, den Welthunger und die Armut zu beenden und sich gleichzeitig um die Umwelt mithilfe von Strategien für Eigenverantwortung und nachhaltige Intervention zu kümmern.&nbsp;</p> <p><strong>Meine erste Frage: Herr Pizarro, wofür setzen Sie sich leidenschaftlich ein? </strong></p> <p><st
p>Projekttransparenz ist wie ein Boccia-Spiel: Jeder Versuch basiert auf den eigenen Fähigkeiten, während sich die Strategie erst ausgehend von den Zügen der anderen Spieler entwickelt. Sie verfügen vielleicht über alle erforderlichen Fähigkeiten, aber der Erfolg hängt davon ab, wohin die Kugel rollt. Schon eine einzige Aufgabe, im Rahmen des Projektmanagements von Dienstleistungen, kann zu Problemen mit der Transparenz führen. Ihr Projektmanage

Ergebnisse liefern

Enterprise Solution of the Year

Bei den European IT & Software Excellence Awards 2017 erhielt Unit4 die Auszeichnung "Enterprise Solution of the Year". Die Best-Practice-Kundenlösung für Heifer International wurde aus mehr als 500 eingereichten Projekten ausgewählt und prämiert. Diese Auszeichnungen fokussieren auf Lösungen von ISVs und Distributoren aus ganz Europa. Sie prämieren exzellenten Service und bewährte Verfahren in Kundenprojekten.