ERP Today kürt Unit4 zum ERP-Anbieter des Jahres
Skip to main content
Unit4 Named Vendor of the Year at the 2021 ERP Today Awards

Unit4 wird bei den ERP Today Awards 2021 zum „Vendor of the Year” gekürt

London

September 24, 2021

London, 24. September 2021 – Unit4, ein weltweit führender Anbieter cloudbasierter Unternehmensanwendungen für kunden- und mitarbeiterorientierte Organisationen, hat heute seine Auszeichnung als „Vendor of the Year“ bei den ERP Today Awards 2021 bekannt gegeben.


Die ERP Today Awards, deren Erlös der Initiative „NHS Charities Together“ zugutekommt, zeichnen zukunftsweisende Innovationen und herausragende Leistungen in der ERP- und Enterprise-Tech-Branche aus. Die Nominierungen wurden von einer Jury aus sechs ERP-Branchenexperten geprüft, darunter Holger Müller, VP von Constellation Research, und Zahra Bahrololoumi, CEO von Salesforce UK & Ireland. Die Gewinner wurden basierend darauf ermittelt, welche Auswirkungen bzw. welchen Nutzen ihre Projekte mit sich bringen und ob sie spürbaren Mehrwert für alle Stakeholder schaffen.


Chris Richards, Regional President, UKI: „Wir freuen uns sehr, dass wir diese begehrte Auszeichnung von einer Gruppe führender Vertreter aus der ERP-Branche erhalten haben. Die letzten Jahre waren für viele Unternehmen und ihre Mitarbeiter eine wahre Herausforderung. Diese Auszeichnung bestätigt uns, dass Unit4 mit seiner Unternehmensstrategie und -kultur, die in diesem Jahr zu einer erfolgreichen Wachstumsinvestition geführt hat, auf dem richtigen Weg ist. Darüber hinaus freuen wir uns sehr über die Auszeichnung von Social Work England für den Mehrwert, den die Organisation seinen Stakeholdern mithilfe unserer Technologie und der Zusammenarbeit mit unserem Premium-Partner Embridge Consulting bietet. Unser Unternehmen und unser gesamtes Ökosystem sind ganz darauf ausgerichtet, allen unseren Kunden einen solchen Mehrwert zu bieten.“


„Wir freuen uns sehr, Unit4 bei der diesjährigen Preisverleihung zum Anbieter des Jahres zu küren“, so Paul Esherwood, Herausgeber von ERP Today. „Unit4 verzeichnete während der Pandemie ein anhaltendes Kundeninteresse und eine kontinuierliche Produktentwicklung. Darüber hinaus erfolgte eine erfolgreiche strategische Übernahme durch TA Associates und die Markteinführung der innovativen Lösung ERPx. Die Jury war außerdem beeindruckt vom Fokus auf soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit in den Geschäftsaktivitäten des Unternehmens.“

Zusätzliche Ressourcen:

Über Unit4


Unit4 ist ein führender internationaler Software-Anbieter mit Hauptsitz in Utrecht (Niederlande). Die Unit4 Unternehmenssoftware vereinfacht die Steuerung, Unterstützung und Optimierung von Management- und Betriebsprozessen und erleichtert so die Zusammenarbeit im Unternehmen. Die hochmoderne Unit4 Cloud-Plattform ERPx kombiniert zu diesem Ziel Enterprise Resource Planning (ERP), Human Capital Management (HCM) und Financial Planning & Analysis (FP&A). Vor allem schnell wachsende, mittelständische Unternehmen profitieren von den maßgeschneiderten Lösungen, die den Anwender und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen.  Die Unit4-Lösungen werden von weltweit mehr als 6.000 Kunden genutzt – in der DACH-Region etwa Adesso, Bizerba, Carglass, EDEKA, Eventim, EWE TEL, Flughafen Hamburg, Konica-Minolta, Materna Information & Communications, Swiss Life, Swisscom, Tchibo sowie Villeroy & Boch.  Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.unit4.com/de sowie auf Twitter @Unit4global und LinkedIn.

Pressekontakt

ALTHALLER communication
Jacqueline Althaller
[email protected]
+49 89 38 66 52 61

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink