Unit4

News

Unit4 präsentiert neue ERP-Generation und Reisekostenlösung auf der IT & Business

München, 8. September 2015 – Unit4 präsentiert auf der IT & Business in Halle 1, Stand E70 die neueste Generation ihrer ERP-Lösung Business World sowie erstmals ihre Lösung für die Reisekostenabrechnung für dynamische Unternehmen.

ERP im digitalen Zeitalter

Mit Business World (ehemals Agresso) Milestone 5 stellt Unit4 eine neue Generation seiner ERP-Lösung vor, die eine intelligentere, schnellere und mehr auf Teamarbeit ausgerichtete Arbeitsweise als bisher ermöglicht. Basierend auf der Unit4 People Platform bietet die Lösung Service-Organisationen, bei denen der Mensch im Fokus, steht eine Suite an Lösungen, die die neuesten Fortschritte in den sozialen, mobilen, analytischen und Cloud-Technologien nutzen. Die Bedienung erfolgt intuitiv im Stil von Consumer-Anwendungen, Anpassungen machen die Mitarbeiter einfach selbst. Neben den Kernmodulen für das Finanzmanagement, HR, Planung & Budgetierung, Beschaffung, Projektplanung, Reporting & Analytics umfasst die Suite eine Reihe von Erweiterungen, die die Projektplanung, den Einsatz von Mitarbeitern und deren Zusammenarbeit optimieren.

Die ERP-Lösungen von Unit4 wurden von Grund auf für „people-centric“ Unternehmen entwickelt und nutzen die Vorteile der Unit4 People Platform. Dazu zählen zum Beispiel vordefinierte Report-Strukturen sowie die automatische Weiterleitung von Informationen im System, bei der das System Routineprozesse automatisiert und nur Ausnahmen hervorhebt, die Aufmerksamkeit erfordern.

Dank der flexiblen „Cloud your Way“-Implementierungsoptionen von Unit4 können Anwendungen auf der Basis der Unit4 People Platform sowohl in einer Public Cloud, Private Cloud oder auch lokal (On-Premise) installiert werden. Spezifische Anforderungen an Datenstandort und Datenschutz können so individuell berücksichtigt werden.

„Die Digitalisierung krempelt unsere Gesellschaft um, die Auswirkungen werden jedes Unternehmen betreffen. Mit Unit4 sind Dienstleistungsunternehmen bereits heute vernetzter, intelligenter und “sozialer”. Die Mitarbeiter arbeiten, ganz wie sie es aus dem Privatbereich gewohnt sind. Unsere Kunden schaffen sich so die Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg von morgen.“, sagt Jörg Jung, Geschäftsführer von Unit4.

Die Fortschritte der digitalen Technologie tragen zur Vereinfachung von Arbeitsabläufen bei und fördern das Wachstum in der Dienstleistungsbranche. Der ERP-Schwerpunkt wechselt zunehmend weg von der Fertigung hin zu Dienstleistern, allerdings wurden die meisten Systeme nicht entsprechend konzipiert. In seinem Vortrag „People-centric ERP - Vom Fokus Technik zum Fokus Mensch“ wird Matthias Linden, Regional Vice President Sales DACH von Unit4, auf die besonderen Anforderungen von Dienstleistungsunternehmen an ERP-Software eingehen. Der Vortrag findet am Mittwoch, 30.09.2015 von 13:00 – 13:30 Uhr im direkt-Forum, Halle 1, Stand F19 statt.

Über 7.000 Organisationen in über 100 Ländern setzen Unit4 Business World ein. Dazu zählen insbesondere IT- und Finanzdienstleister, Beratungs- und Engineeringunternehmen, Hochschulen, Institutionen der öffentlichen Hand und Non-Profit-Organisationen.

Reisekostenabrechnung automatisiert

Mit Travel & Expenses präsentiert Unit4 seine Lösung für das einfache und schnelle Erfassen und Analysieren von Reisekosten, inkl. Reporting. Die branchenneutrale Lösung für Geschäftsreisende und die Finanz- und Lohnbuchhaltung trägt dazu bei, die Reisekostenprozesse zu automatisieren und zu verkürzen, die Reisekostenrichtlinien einfach umzusetzen, Kosten einzusparen und eine höhere Transparenz über Reisekosten zu erzielen.

Geschäftsreisende können mit Hilfe einer App von unterwegs aus ihre Reisekostenabrechnung erstellen, via Smartphone oder Tablet die Belege abfotografiern und dann automatisch in die Kostenabrechnng übernehmen. Zudem lassen sich Kreditkartendaten zuordnen und PKW-Fahrtkosten hinzufügen. Der Einblick in die Geschäftsreiseausgaben hilft dabei, diese besser zu kontrollieren und Einsparpotenziale zu entdecken. Unit4 Travel & Expenses zeichnet sich durch seine einfache Anpassbarkeit an unternehmensspezifische Änderungen aus, beispielsweise der Erstellung maßgeschneiderter Reports sowie der Abbildung individuelller Rollen und Freigabeprozesse.

Interessenten erhalten Beratungstermine mit kostenlosen Tickets zum Messebesuch.

Pressebereich

Kontakt

Emma Keates

Global Head of Communications

emma.keates@unit4.com
  • +44 (0)7769 671378

Lisa Hawrylow

Head of Marketing DACH | prevero Group

Lisa.Hawrylow@unit4.com

Social Media

Twitter