Unit4

News

Regierung von Zypern gestaltet IT-Transformation mit Unit4

München, 

Für die Standardisierung und Modernisierung ihrer IT-Systeme in den Bereichen Finanzen, Budgetierung, Personal, Lohnabrechnung und Pensionsverwaltung hat sich Zypern, Inselstaat im östlichen Mittelmeer, nun für die Software von Unit4 entschieden, dem Anbieter von intelligenten und innovativen Unternehmensanwendungen für Mitarbeiter im Dienstleistungsbereich. Unit4 und seine Partner, Grant Thornton Cyprus und GCC Computers Ltd., werden die Unit4 Business World Plattform dabei als Hauptbestandteil der gesamten IT-Neugestaltung aufsetzen, die der Regierung die nötigen Finanzreformen ermöglicht und die integraler Bestandteil der langfristigen Transformations-Strategie sein wird.

Die Software wird der Zentralregierung von Zypern die erforderliche Transparenz liefern, ein verbessertes Finanzmanagement sicherstellen und für die Übereinstimmung mit den lokalen, EU-weiten und internationalen Regularien, Richtlinien und Standards im Öffentlichen Sektor sorgen. Unit4 Business World wird bei rund 150 Behörden zum Einsatz kommen und von deren rund 8.000 Angestellten in englischer und griechischer Sprache genutzt werden; hinzu kommen auf Anwenderseite rund 70.000 Self-Service-Nutzer.

"Unit4, Grant Thornton Cyprus und GCC Computers Ltd haben ein nachhaltiges Konzept präsentiert, das unseren Anforderungen in jeder Hinsicht entsprochen hat", so Rea Georgiou, Accountant General der Finanzverwaltung Zypern. "Mit der modernen, prozessorientierten ERP-Technologie von Unit4 können wir unsere Finanz- und Geschäftsprozesse vereinfachen und automatisieren und sparen dadurch gleichermaßen Zeit und Geld. Wir können in unserer Arbeit deutlich effektiver sein, viele Vorgänge automatisch abwickeln und auf diese Weise kostbare Zeit sparen, die unsere Mitarbeiter anderweitig sinnvoll nutzen können."

Pressebereich

Kontakt

Ute Zimmermann

euroPResence GmbH

presse.de@unit4.com

Lisa Hawrylow

Head of Marketing DACH | prevero Group

Lisa.Hawrylow@unit4.com

Social Media

Twitter