Unser Führungsteam

Foto von Mike Ettling, Chief Executive Officer von Unit4

Mike Ettling

Chief Executive Officer

Ich bin CEO, Investor und ein großer Verfechter von Vielfalt. Ich baue Weltklasse-Teams auf, lerne ständig dazu und habe eine Leidenschaft für Menschen. Von meiner ersten Führungsrolle bei den Pfadfindern bis hin zu leitenden Positionen in der Technologiebranche drehte sich meine ganze berufliche Laufbahn darum, Menschen zu fördern, zu motivieren und weiterzubringen. Ich bin zu Unit4 gekommen, um den Markt genauso sehr für unseren einzigartigen Ansatz in Bezug auf Unternehmenstechnologie zu begeistern, wie ich selbst begeistert bin. Wir entwickeln Systeme, die die Art und Weise verändern, wie Menschen ihre Arbeit empfinden. Das wird enorme Auswirkungen haben.

Außerhalb der Arbeit bin ich ein Familienmensch, Liverpool-Fan und stolzer Südafrikaner.

Foto von Gordon Stuart, Finanzvorstand von Unit4

Gordon Stuart

Chief Financial Officer

Ich habe in einer Vielzahl von Unternehmen gearbeitet, die globale Märkte bedienen, und bin der festen Überzeugung, dass der Finanzbereich für die Umsetzung von Veränderungen von entscheidender Bedeutung ist. Die Führungsverantwortung und -möglichkeiten des CFO sind über die reine Verwaltung der Finanzen, die Performance-Messung und die Bereitstellung von Berichten hinausgewachsen. Ich habe schon früh gelernt, dass ein ganzheitliches Verständnis des Geschäfts und der Branche für Wachstum und Erfolg unerlässlich ist.

Meine Freizeit verbringe ich mit meiner Familie. Außerdem schaue und betreibe ich gerne Sport – manche Sportarten erfolgreicher als andere.

Foto von Jeroen Bruins Slot, General Counsel von Unit4

Jeroen Bruins Slot

General Counsel

Mein Fokus liegt auf Gesellschaftsrecht und Compliance. Im Laufe meiner Karriere habe ich viele Unternehmen bei Akquisitions- und Veräußerungsprojekten, Umstrukturierungen und Umwandlungen beraten und festgestellt, dass die Art und Weise, wie Unternehmen mit ihren Mitarbeitern umgehen, der Schlüssel zu ihrem langfristigen Erfolg ist. Deshalb bin ich stolzer Botschafter der Unit4 Cares Foundation, unserer wohltätigen Stiftung, die Unit4 Mitarbeiter unterstützt, die sich aufgrund einer lebensbedrohlichen oder schweren Krankheit in Schwierigkeiten befinden.

Wenn ich nicht arbeite, verbringe ich gerne Zeit mit meiner Frau und meinen Kindern in den Niederlanden oder in Frankreich und versuche mich fit zu halten, indem ich mit meinem Mountainbike durch den Wald fahre.

Foto von Lisa Dodman, Chief People Officer von Unit4

Lisa Dodman

Chief People Officer

Die Erfahrungen, die unsere Mitarbeiter bei der Arbeit machen, und die Art und Weise, wie sie auf ihrem Karriereweg unterstützt werden, sind Themen, die mir sehr am Herzen liegen. Wir geben unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, selbst zu definieren, wer sie sein möchten. Wir unterstützen sie dabei, ihren eigenen Erfolg durch die von ihnen geschaffenen Möglichkeiten voranzutreiben, indem wir ihnen ein außergewöhnliches, inspirierendes Umfeld bieten.

Ich lerne viel von meinen zwei starken, unabhängigen Töchtern, die mich jeden Tag stolz machen.

Foto von Christophe Haugen, Executive Vice President/Global Head of Commercial von Unit4

Christophe Haugen

EVP/Global Head of Commercial

Ich bin ständig auf der Suche nach neuen und besseren Möglichkeiten, wie man Dinge umsetzen kann. In meiner Arbeit finde ich Wege, um die Strategien in unseren globalen Aktivitäten zum Leben zu erwecken. Ich habe viele Führungspersönlichkeiten kennengelernt, die alle eine Leidenschaft für ihre Mitarbeiter haben. Zu verstehen, wie wichtig das ist, war der Schlüssel zu einer erfolgreichen Akquisitions- und Wachstumsstrategie. Ich bin halb Franzose, halb Norweger und lebe mit meiner Frau und meiner Tochter in London.

Wenn ich nicht gerade damit beschäftigt bin, Veränderungen in meiner Arbeit voranzutreiben, bin ich meist auf dem Wasser anzutreffen, wo ich beim Kitesurfen oder per Boot neue Wege einschlage.

Foto von Jeremias Jansson, Chief Sales Officer von Unit4

Jeremias Jansson

Chief Sales Officer

Im Laufe meiner Karriere habe ich gelernt, wie wichtig Ehrlichkeit, harte Arbeit und Spaß sind. Und auch, wie wichtig es ist, mit Menschen freundlich umzugehen. Ich habe mit vielen großartigen Menschen zusammengearbeitet, die mich gecoacht haben und ehrlich mit mir über meine Fehler gesprochen haben. Einer davon ist, dass ich zu viel arbeite. Wir alle haben 24 Stunden pro Tag zur Verfügung, die wir also weise nutzen sollten. Heute ist es meine große Leidenschaft, unsere Kunden und deren Kunden so erfolgreich wie möglich zu machen.

Eine weitere Leidenschaft ist das Kochen. Ich liebe es, neue Gerichte auszuprobieren und sie Freunden und Familie zu servieren.

Foto von Claus Jepsen, Chief Technology Officer von Unit4

Claus Jepsen

Chief Technology Officer

Technologie fasziniert mich schon seit meinem 14. Lebensjahr: Von meinem ersten Tandy TRS-Modell 1 bis hin zur Entwicklung cloudbasierter, hochskalierbarer Lösungen und der Einführung innovativer Technologien wie KI, Chatbots und Predictive Analytics im Bereich Enterprise Resource Planning. Wir können jetzt tatsächlich bessere, nicht-invasive und allgegenwärtige Lösungen einsetzen, um die Benutzererfahrung zu verbessern und uns ganz auf das zu konzentrieren, was wir am liebsten machen.

Meine Freizeit verbringe ich mit Familie und Freunden. Ich bin oft beim Rennradfahren anzutreffen, um in Form zu bleiben, und ich liebe es, durch Reisen verschiedene Kulturen kennenzulernen.

Foto von Julie Knight, Chief Marketing Officer

Julie Knight

Chief Marketing Officer

Der Großteil meiner bisherigen Karriere konzentrierte sich auf Menschen und die Technologien, die deren Leistung und Entwicklung vorantreibt.

Unsere Kunden sind stets darum bemüht, die besten Talente zu halten, und verstehen, dass die Art und Weise, wie ihre Mitarbeiter Unternehmenstechnologie erleben, dabei von entscheidender Bedeutung ist. Ich bin ein geselliger Mensch und glaube fest an die Kraft der Vielfalt.

Foto von James Shand, Chief Customer Officer

James Shand

Chief Customer Officer

Mein beruflicher Hintergrund liegt in der Leitung der Bemühungen großer globaler Unternehmen, die Bedürfnisse ihrer Kunden besser zu verstehen und zu erfüllen. Die Zufriedenheit und der Erfolg unserer Kunden sind entscheidend für das weitere Wachstum und den Erfolg von Unit4 und unterstützen uns in unserem Ziel, eine bessere Benutzererfahrung im Hinblick auf Unternehmenssoftware zu schaffen. Ich freue mich über die Gelegenheit, diese Transformation zu leiten und die notwendige Organisation aufzubauen, um Unit4 Kunden an allen Berührungspunkten zu unterstützen und zu begeistern.

Neben meiner Arbeit bin ich ein leidenschaftlicher Motorsport-Fan verbringe gerne Zeit mit meiner Familie in Großbritannien und Südafrika.

Foto von Mike Slater, Chief Operating Officer von Unit4

Mike Slater

Chief Operating Officer

Bereits zu Beginn meiner Karriere in der IT erkannte ich, was für eine entscheidende Rolle Menschen für nachhaltiges Wachstum und Unternehmenserfolg spielen. Es ist großartig, für ein Unternehmen zu arbeiten, das meine Vision teilt, den Erfolg von Mitarbeitern und Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Ich habe das große Glück, mit einem erfahrenen und motivierten Team zusammenzuarbeiten, das sich global um die Themen Demand Generation, Sales und Field Enablement kümmert.

Ich bin ein großer Classic-Rock-Fan – eine Leidenschaft, die mein Sohn und seine Band Raised by Hounds teilen. Ich habe mich kürzlich für Hubschrauber-Flugstunden angemeldet, damit ich die Band herumfliegen kann, wenn sie berühmt wird.

Foto von Beata Wright, EVP/Global Head of Partner Ecosystems von Unit4

Beata Wright

EVP/Global Head of Partner Ecosystems

Menschen stehen im Mittelpunkt der Vision von Unit4. Mein Fokus liegt auf der Vereinfachung, Harmonisierung und Globalisierung von Partnerbeziehungen. Ich konzentriere mich darauf, eine neue Vision dessen zu definieren, was möglich ist, und Mehrwert für alle Beteiligten zu schaffen. Meine Leidenschaft liegt darin, Teams aufzubauen, die ein schnelleres Wachstum unterstützen, sowie zu lernen und mit Menschen zusammenzuarbeiten, um kontinuierliche Verbesserungen zu ermöglichen.

Mein Berufsleben führt mich ziemlich viel von zu Hause weg, so dass ich meine Freizeit gerne mit meiner Familie verbringe – im Sommer beim Bootfahren auf den Seen von Muskoka und in den Wintermonaten (die in Kanada einen guten Teil des Jahres ausmachen) auf den Skipisten.

Regional Presidents

Foto von Andy Brockhoff, Regional President von Unit4, Nordamerika

Andy Brockhoff

Regional President,
Nordamerika

Ich hatte das große Glück, in meiner Karriere in Nordamerika, Asien und Europa für einige großartige Organisationen zu arbeiten. Was ich dabei gelernt habe: Letztendlich sind es die Menschen, die den Unterschied machen. Wir bauen in Nordamerika ein auf Menschen ausgerichtetes Geschäft auf, um unseren Kunden zu helfen, eine bessere Erfahrung für ihre Mitarbeiter und Kunden zu erzielen. Ich liebe es, Veränderungen voranzutreiben, Ergebnisse zu liefern und Teams aufzubauen. Und das Team, das wir hier aufbauen, ist wirklich phantastisch.

Außerhalb der Arbeit bin ich ein Familienmensch. Ich liebe Sport und verbringe gerne Zeit mit Freunden.

Foto von Tom Dehouck, Regional President von Unit4, Kontinentaleuropa

Tom Dehouck

Regional President, Kontinentaleuropa

Was mich antreibt, ist der Wunsch, andere in ihrem Wachstum zu unterstützen und sicher durch geschäftliche Veränderungen zu führen. Bei Unit4 haben wir die Chance, in diesem Bereich für unsere Teams und unsere Kunden etwas zu bewirken. Als Ingenieur bin ich von Natur aus neugierig; als Führungskraft lege ich großen Wert auf Integrität.

Ich bin Vater von drei kleinen Kindern. Wenn ich nicht gerade Zeit mit ihnen verbringe, bereite ich mich auf meine nächste Triathlon-Herausforderung vor.

Foto von Yujin Evered, Regional President von Unit4, Asien-Pazifik

Yujin Evered

Regional President,
Asien-Pazifik

In bin bereits seit 20 Jahren in der Software-Branche tätig. In dieser Zeit lag mein Schwerpunkt auf dem Aufbau leistungsstarker Teams im asiatisch-pazifischen Raum und in Japan. Ich bin überzeugt, dass Teams nur durch echte Zusammenarbeit ihre besten Leistungen erbringen können. Ich habe das Glück, mit vielen großartigen Menschen zusammenzuarbeiten, die dazu beigetragen haben, wichtige transformative und strategische Projekte voranzutreiben, um die Art und Weise zu verändern, wie Menschen Technologie bei der Arbeit einsetzen.

Ich sehe mich als Weltbürgerin. Ich bin in Korea geboren, habe in Kanada studiert und liebe jetzt das Leben in Singapur mit meinem englischen Ehemann.

Foto von Katarina Gunnarsson, Regional President von Unit4, Nordische Länder

Katarina Gunnarsson

Regional President, Nordische Länder

Zusammenarbeit ist etwas, das ich für sehr wichtig in meiner Führung halte, ebenso wie die Fähigkeit, Mitarbeiter, Kunden und Partner zu motivieren, zu inspirieren, ehrlich mit ihnen umzugehen und Engagement zu fördern. Das lag mir in meinen über 20 Jahren in internationalen und nordischen Organisationen immer am Herzen.

   

Foto von Chris Richards, Regional President von Unit4, Großbritannien und Irland

Chris Richards

Regional President,
Großbritannien und Irland

In den 25 Jahren, die ich bereits in der Unternehmenssoftware-Branche tätig bin, waren meine größten Erfolge und erfüllendsten Aufgaben immer die Entwicklung, das Coaching und die Unterstützung von Menschen. Zu sehen, wie meine Teams ihre Erfolge genießen, und zu wissen, dass ich dabei in irgendeiner Weise geholfen habe, ist das großartigste Gefühl und die größte Motivation für mich, jeden Tag zur Arbeit zu gehen.

Meine Zeit außerhalb der Arbeit verbringe ich mit meinen drei Kindern. Ich bin auch ein Everton-Fan, also schaue ich gerne Fußball, wenn meine Kinder es zulassen.

Handshake-Symbol

Lernen Sie unseren Vorstand kennen

Wir möchten Ihnen die Personen vorstellen, die unser Unternehmen leiten, während wir unser Versprechen in die Tat umsetzen, stets "in business for people" zu sein.

Ein Teil des Unit4 Corporate U wird angezeigt

Warum Unit4

Finden Sie heraus, welche Vorteile der Umstieg auf eine Unternehmenssoftware bringt, die Menschen in den Mittelpunkt stellt. So sollte sich Arbeit anfühlen.

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink