Rekordzuwachs an Neukunden für Unit4 durch Cloud und ERPx
Skip to main content
""

Anhaltender Cloud- und ERPx-Erfolg beschert Unit4 im ersten Halbjahr einen Rekordzuwachs an Neukunden

London

Juli 21, 2021

Unit4, ein weltweit führender Anbieter cloudbasierter Unternehmensanwendungen für mittelständische kunden- und mitarbeiterorientierte Organisationen hat heute seine Ergebnisse für das zweite Quartal und die erste Jahreshälfte 2021 vorgestellt.

  • Anstieg der Umsätze aus Cloud-Abonnements im zweiten Quartal um 25 % (im Vorjahresvergleich)
  • Anstieg der Cloud-Buchungen im zweiten Quartal um 59 % (im Vorjahresvergleich) mit einem Wachstum der Gesamtbuchungen im ersten Halbjahr um 40 % (im Vorjahresvergleich)
  • ERPx-Erfolg hält mit 44 Kunden bis zum Ende des ersten Halbjahres weiter an
  • Rekordzuwachs an Neukunden im ersten Halbjahr, darunter Devoteam, Motala Municipality, Parks and Resorts, County of Grande Prairie und Portman Travel
  • 88 erfolgreiche Go-Lives, daraus resultierende Net Revenue Retention von 103 % im zweiten Quartal
  • Wachstum von 201 % beim Vertragswert über Partner (im Quartalsvergleich)
  • EBITDAC-Wachstum von 15 % (im Vorjahresvergleich)

Eine neue Ära der Innovation und des Wachstums

Mit der Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung über die Mehrheitsbeteiligung von TA Associates, einem führenden globalen Private-Equity-Unternehmen für Wachstumskapital, beginnt eine neue spannende Ära für Unit4. Denn durch die Partnerschaft kann das Unternehmen seine Vision eines Cloud-ERP für mittelständische Unternehmen weiter vorantreiben und kommt seinem ehrgeizigen Wachstumsziel von 10 Milliarden US-Dollar einen Schritt näher. Mit Unterstützung von TA Associates wird es Unit4 gelingen, sein internationales Wachstum und seine M&A-Aktivitäten zu intensivieren.

Unit4 baut seine Flaggschiff-Lösung ERPx weiter aus, um Kunden eine intelligentere und produktivere Arbeitsweise zu ermöglichen. „Genau richtig für Ihr Unternehmen“ – so lautet der ERP-Innovationsansatz von Unit4, mit dem das Unternehmen gut ins neue Jahr starten und eine Vielzahl an Neukunden gewinnen konnte, die ihre digitale Transformation vor dem Hintergrund des Konjunkturaufschwungs beschleunigen möchten. Im zweiten Quartal stieg die Anzahl der ERPx-Kunden auf 44, darunter Aurora Care, Birmingham Metropolitan College, Den Norske Krigsforsikring for Skib und Lunar Bank A/S. Die Implementierungen bei Kunden, die das Go-Live bis zum Jahresende anstreben, laufen planmäßig.

In der ersten Jahreshälfte verzeichnete Unit4 einen Rekordzuwachs an Neukunden, darunter Bodø Energy, Devoteam, GBSGolden Lane Housing, Motala Municipality, Metyis, North Sea Port, Portman Travel, Parks and Resorts Scandinavia AB, Strängnäs Municipality und The Police & Crime Commissioner for Cheshire. Außerdem wurden im ersten Halbjahr 88 erfolgreiche Go-Lives bei Kunden abgeschlossen. Im zweiten Quartal konzentrierte sich das Unternehmen stärker auf die Customer Journey, lancierte einen digitalen Chat sowie andere Self-Service-Tools und erweiterte seine Kundenservice- und F&E-Teams mit dem Ziel, sich noch stärker auf den Kundenerfolg zu konzentrieren.

Experience4U 2021

Nach dem Erfolg seines globalen Kunden- und Partner-Events im Jahr 2020 gab Unit4 bekannt, dass Experience4U (X4U) am 16. und 17. November 2021 erneut stattfinden wird.

X4U bringt die Unit4-Community zusammen und bietet Teilnehmerinnen und Teilnehmern neben Vorträgen und Breakout-Sessions auch Produkt-Workshops und Schulungen sowie eine Vielzahl von Networking-Möglichkeiten. Dieses Jahr wird X4U virtuell an zwei Tagen stattfinden. Darüber hinaus wird es exklusive Treffen an ausgewählten Orten geben. Die Anmeldung wird ab August möglich sein.

Unit4 konnte in seinem Streben, Kunden bei der digitalen Transformation zu unterstützen, enorme Fortschritte erzielen. Die Einführung seiner ERPx-Plattform hat gezeigt, dass das Unternehmen eine der modernsten - wenn nicht sogar die modernste - und umfangreichsten Plattformen auf dem Markt entwickelt hat.

Holger Mueller

Vice President & Principal Analyst, Constellation Research

„Technologie wird stets neue Prozesse und Best Practices ermöglichen. Durch die Nutzung von Plattformen können Unternehmen, die den Markt für digitale Transformation aufmischen möchten, ihre Funktionalitäten erweitern und so Software für experimentelle Zwecke entwickeln“, so Holger Mueller, Vice President & Principal Analyst, Constellation Research. „Unit4 konnte in seinem Streben, Kunden bei der digitalen Transformation zu unterstützen, enorme Fortschritte erzielen. Die Einführung seiner ERPx-Plattform hat gezeigt, dass das Unternehmen eine der modernsten - wenn nicht sogar die modernste - und umfangreichsten Plattformen auf dem Markt entwickelt hat."


„Mit TA Associates als neuem Partner an unserer Seite läuten wir eine neue Ära ein und sind mehr denn je von unseren Mitarbeitern, Lösungen und Fähigkeiten überzeugt, die es uns ermöglichen, mittelständischen Dienstleistungsunternehmen spannende Lösungen zu bieten“, so Gordon Stuart, CFO bei Unit4. „Die Ergebnisse des ersten Halbjahres zeigen, wie widerstandsfähig und agil wir sind. Wir streben Wachstum durch Innovation an und schaffen so Mehrwert für unsere Kunden. Unsere Kunden verlassen sich auf Unit4 und erwarten Tools, mit denen sie ihre Organisationen effizient und effektiv führen sowie ihre digitale Transformation vorantreiben können. Ihnen ist es wichtig, dass die Softwarelösungen flexibel sind, damit sie sich schnell an Veränderungen anpassen können. Unit4 wird mit seiner ERPx-Lösung weiterhin den Markt revolutionieren und seinen Kunden auch in Zukunft ein erstklassiges Kundenerlebnis bieten.“
 

Weitere interessante Infos:

  • Lesen Sie mehr über unser jährliches Kunden- und Partner-Event X4U, das am 16. und 17. November stattfinden wird.
  • Was macht die People Platform von Unit4 zu einem der modernsten und vollständigsten EAPs? Erfahren Sie mehr im neuen Bericht von Constellation Research
  • Unit4 erzielt hervorragende Ergebnisse im BARC The Planning Survey 21 im Bereich Financial Planning & Analysis

 

Über Unit4

Unit4 ist ein führender internationaler Software-Anbieter mit Hauptsitz in Utrecht (Niederlande). Die Unit4 Unternehmenssoftware vereinfacht die Steuerung, Unterstützung und Optimierung von Management- und Betriebsprozessen und erleichtert so die Zusammenarbeit im Unternehmen. Die hochmoderne Unit4 Cloud-Plattform ERPx kombiniert zu diesem Ziel Enterprise Resource Planning (ERP), Human Capital Management (HCM) und Financial Planning & Analysis (FP&A). Vor allem schnell wachsende, mittelständische Unternehmen profitieren von den maßgeschneiderten Lösungen, die den Anwender und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen.  Die Unit4-Lösungen werden von weltweit mehr als 6.000 Kunden genutzt – in der DACH-Region etwa Adesso, Bizerba, Carglass, EDEKA, Eventim, EWE TEL, Flughafen Hamburg, Konica-Minolta, Materna Information & Communications, Swiss Life, Swisscom, Tchibo sowie Villeroy & Boch.  Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.unit4.com/de sowie auf Twitter @Unit4global und LinkedIn.

 

Pressekontakt

ALTHALLER communication
Jacqueline Althaller
[email protected]
+49 89 38 66 52 61

Powered by Translations.com GlobalLink OneLink SoftwarePowered By OneLink