Skip to main content

Beste Praktiken für flexible Budgetierung – Erfahren Sie, wie Ihnen eine Cloud-basierte FP&A-Lösung helfen kann

Organisationen, die mit fortlaufenden Veränderungen und Unsicherheiten umgehen wollen, müssen über ein Budget verfügen, das sich an unvorhergesehene Umstände anpassen kann. 

Dies gilt besonders im Bereich der Finanzplanung - im Gegensatz zu traditionellen festen Budgets ermöglicht ein flexibles Budget Agilität und Anpassungsfähigkeit in Finanzplänen. 

In diesem Blog werden wir das Konzept der flexiblen Budgetierung erkunden, seine Bedeutung in der heutigen Geschäftswelt und wie Unit4 mit unserer Cloud-FP&A-Lösung flexible Budgets erstellen und Anpassungsfähigkeit in Ihren Finanzteams fördern kann. 

Was ist flexible Budgetierung? 

Ein flexibler Ansatz zur Budgetierung ist entscheidend, um wettbewerbsfähig und agil zu bleiben. Er ermöglicht es Organisationen, Unsicherheiten zu bewältigen, Chancen zu nutzen und finanzielle Ziele mit größerer Präzision zu erreichen. 

Flexible Budgetierung ermöglicht Anpassungen und Änderungen an einem Budget, wenn sich die Umstände ändern, und gibt Organisationen die Möglichkeit, ihre Finanzplanung als Reaktion auf unerwartete Ereignisse oder Marktverschiebungen zu rationalisieren und anzupassen. 

Mit einem flexiblen Budget können Organisationen Ressourcen besser zuweisen, Ausgaben priorisieren und fundierte Entscheidungen auf der Grundlage von Echtzeitdaten treffen. 

Digitale Systeme, die Anpassungsfähigkeit und Agilität durch integrierte und Echtzeitdaten fördern, sind entscheidend, um sicherzustellen, dass flexible Budgetierung keine unrealistischen Arbeitslasten für Finanzteams schafft. 

Normalerweise erfordert ein langfristiges Budget eine umfangreiche Datenanalyse und Vollzeitäquivalente (FTEs), die die Ressourcen der Finanzteams belasten können, und wenn sich Marktveränderungen und Unsicherheiten auf ein Budget auswirken, kann diese Anstrengung umsonst sein. 

Die Finanzabteilung benötigt Echtzeit-Updates zu Daten, erweiterte Berichtsfähigkeiten und integrierte Datensätze, um ihre Budgets realistisch anpassen zu können. 

Warum ist flexible Budgetierung nützlich? 

Mit Marktverschiebungen, wirtschaftlichen Unsicherheiten und geopolitischer Instabilität benötigen Organisationen einen Budgetierungsansatz, der mit diesen Veränderungen Schritt halten kann. Da diese Unsicherheit zunehmend regelmäßiger wird, kann ein Budget zu Jahresbeginn oft überflüssig werden, wenn das Unvorhersehbare zuschlägt. 

Wie der Name schon sagt, ist ein festes Budget festgelegt und erlaubt keine Anpassungen oder Änderungen. Es basiert auf vorhergesagten Kosten und Einnahmen und bleibt während des gesamten Budgetierungszeitraums unverändert. 

Während ein festes Budget einen klaren Rahmen bietet, kann es irrelevant werden, wenn sich tatsächliche Kosten und Einnahmen von den anfänglichen Vorhersagen unterscheiden, was immer häufiger vorkommt. 

Auf der anderen Seite ist ein flexibles Budget anpassungsfähig und kann sich leicht anpassen, wenn es mit Echtzeitdaten und einer vorausschauenden Analyse von Finanzdaten informiert wird. 

Ein flexibles Budget kann Schwankungen bei Kosten und Einnahmen wie Preisänderungen und Inflation berücksichtigen und das Budget entsprechend anpassen. Diese Flexibilität ermöglicht es Organisationen, fundiertere Entscheidungen zu treffen und Ressourcen effektiver zuzuweisen, was zu vorhersehbareren finanziellen Ergebnissen führt. 

Click to read FP&A product brochure gated (DE)

Die Rolle der Technologie bei flexibler Budgetierung 

Technologie spielt eine entscheidende Rolle bei der Unterstützung flexibler Budgetierung mit digital ausgereiften und Cloud-basierten Tools, die die Sichtbarkeit und Genauigkeit von Daten verbessern können. 

Wie erwähnt, ist der Budgetierungsprozess oft ein fester, und Finanzteams können große Teile ihrer Zeit mit einem Budget verschwenden, das fast sicher von wirtschaftlichen Veränderungen untergraben wird, die immer häufiger auftreten. 

Für diejenigen, die auf Altsysteme angewiesen sind, kann es schwierig sein, flexibel zu budgetieren und mit den Tools zu arbeiten, die Altsysteme verwenden. 

Mit einem ERP-System können Organisationen Budgets nahtlos verfolgen und verwalten, was schnelle Anpassungen und Änderungen ermöglicht, wenn nötig. Es beseitigt die Notwendigkeit manueller Dateneingabe und konsolidiert Informationen aus verschiedenen Abteilungen durch Automatisierung, um Genauigkeit und Effizienz bei der Budgetierung sicherzustellen. 

Diese Technologien ermöglichen es Organisationen, einen datengesteuerten Ansatz zu verfolgen, der Daten effektiver sammelt und analysiert. Durch den Einsatz fortschrittlicher Analysetools können Organisationen wertvolle Einblicke in das Unvorhersehbare gewinnen und sich leicht an Marktveränderungen anpassen. 

Beste Praktiken, um flexible Budgetierung zur Realität zu machen 

Die Implementierung eines flexiblen Budgets kann für ein Unternehmen ein Game-Changer sein, aber es ist wichtig, es richtig zu machen. Hier sind einige bewährte Praktiken, die Ihnen helfen, flexible Budgetierung nahtlos umzusetzen: 

Überprüfen und anpassen 

Mit Echtzeit-Finanzdaten können Organisationen Ausgaben und Einnahmen besser verfolgen und mit den budgetierten Beträgen vergleichen. Diese Art von ad-hoc-Anpassung an Budgets ist besonders schwierig bei Altsystemen, aber digitale Systeme können dies sogar automatisch erledigen. 

Varianzen analysieren 

Durch regelmäßige Überwachung und Analyse von Abweichungen zwischen Ihren budgetierten Beträgen und den tatsächlichen Ergebnissen lassen sich die Gründe für signifikante Abweichungen identifizieren. Diese Praxis wird Ihnen helfen, Ihren Budgetierungsprozess kontinuierlich zu verbessern und die Genauigkeit zukünftiger Budgets zu erhöhen. 

Realistische Ziele setzen 

Stützen Sie das Budget auf historischen Daten und Markttrends, um sicherzustellen, dass die Ziele halbwegs realistisch sind und Änderungen unterliegen können. Feste Budgets, die keine Marktveränderungen berücksichtigen, werden fast immer unhaltbar und haben Schwierigkeiten, sich anzupassen, wenn Veränderungen eintreten. 

Kommunizieren und Stakeholder einbeziehen 

Finanzteams müssen funktionsübergreifend sein und sicherstellen, dass sie strategische Berater im Vorstand sein können. Dies erfordert regelmäßige Berichterstattung und Kommunikation mit Stakeholdern, was mit erweiterten Berichtsfähigkeiten, Datenvisualisierungstechniken und einer einzigen Datenquelle viel einfacher zu erreichen ist. 

Technologie und Automatisierung nutzen 

Die Implementierung der richtigen Tools und Technologien kann den Prozess der flexiblen Budgetierung vereinfachen. Digitale ausgereifte Systeme können manuelle Prozesse und Datensammlung automatisieren, damit sich Finanzteams auf vorausschauende Analysen konzentrieren können. 

Cloud-basierte ERP- und FP&A-Lösungen können die Datensammlung, -analyse und -berichterstattung automatisieren, um Ihnen zu helfen, Ihr Budget in Echtzeit zu verfolgen und zu verwalten, Zeit zu sparen, die Genauigkeit zu verbessern und sicherzustellen, dass flexible Budgetierung eine realistische Aufgabe ist. 

Wie kann Unit4 bei flexiblen Budgets helfen? 

Finanzplanungs- und -analyse (FP&A)-Tools sind für Finanzabteilungen unerlässlich, um zukünftige Ausgaben und Einnahmen genau vorherzusagen, was es Organisationen ermöglicht, ihre finanziellen Ressourcen effektiv zu planen. Mit einem flexiblen Budget als Grundlage können Organisationen selbstbewusst durch unsichere Zeiten navigieren und stärker denn je hervorgehen. 

Mit einer FP&A-Lösung, die Daten aus HR, Finanzen und anderen Funktionen wie Beschaffung integriert, kann Ihre Organisation Einnahmen und Ausgaben genau verwalten, Ihnen eine einzige Datenquelle und Datenwerkzeuge bieten, die von integrierten Daten profitieren. 

Unit4s auf Menschen und Projekte ausgerichtete Lösungen sind zweckgebunden. Organisationen können ihre Operationen mit branchenführender Software für Finanzplanung und -analyse (FP&A), Enterprise Resource Planning (ERP) und Human Capital Management (HCM) besser verwalten. 

Erfahren Sie mehr über das People Experience-Suite von Unit4, um mehr über unsere auf Menschen ausgerichteten Lösungen zu erfahren. 

Jetzt anmelden & nichts mehr verpassen